Aktuelle News
News Archiv

Sie

  • können oder wollen vielleicht keinen oder keinen weiteren eigenen Hund aufnehmen
  • haben aber die zeitlichen Möglichkeiten
  • sind hundeerfahren
  • möchten gerne einer armen Hundeseele den Start in ein neues Leben ermöglichen

Dann melden Sie sich bei uns – wir suchen ständig Pflegestellen für unsere Schützlinge, die den Hunden bis zur Vermittlung ein Zuhause geben!

Aber wir wollen ehrlich zu Ihnen sein:

Diese Aufgabe ist nicht immer einfach.
Die Tierschutzhunde haben eine unbekannte Vergangenheit – viele hatten nie ein Zuhause, nie einen Menschen, der sie liebte, sie wurden häufig gequält, mussten selbst für ihre Nahrung sorgen, haben vielleicht nie in einem Haus oder einer Wohnung gelebt und sind daher häufig nicht stubenrein. Oder sie haben Monate oder gar Jahre in einem Zwinger verbracht.

Möglicherweise wurden sie bei Unfällen oder Quälereien verletzt, sind traumatisiert, haben Angst, sind schwer zugänglich.
Aber, wenn sie dann gelernt haben, dass Menschen auch gut zu ihnen sein können, dass sie Liebe und Geborgenheit, Wärme und gute Versorgung erhalten – sie werden die dankbarsten Hunde, die Sie sich vorstellen können……

Wir wissen nicht, wielange sie Ihren Schützling beherbergen werden – es können wenige Tage, aber auch Wochen oder gar Monate sein, bis der Hund vermittelt werden kann. Möglicherweise wird es Ihnen auch schwer fallen, sich nach all der Zeit wieder von Ihrem Pflegehund zu trennen. Auch wenn ein Abschied von Ihrem “Pflegi” traurig ist, Sie haben allen Grund stolz zu sein, denn Sie haben einem Hund den richtigen Start ins Leben ermöglicht.

Sollten Sie Interesse haben für einen Hunde Pflegestelle zu sein wenden Sie sich bitte an sony@bretonen-in-not.de

Views:

(239)

Gooding
Paypal
Wer ist Online
3 Besucher online
1 Gäste, 2 Bots, 0 Mitglied(er)