Aktuelle News
News Archiv
Notfälle!!!!!!

Das haben Jenny’s neue Eltern geschrieben

Wir sind alle wohlbehalten aus unserem Urlaub zurückgekehrt. Es war wunderschön, vor allem für Bonnie.-Sie ist die ersten Tage förmlich ausgeflippt vor Freude den ganzen Tag Springen und Toben zu dürfen und das ganze von Anfang an ohne Leine! Sie ist immer bei uns geblieben, mal kurz gucken gegangen, aber schnell wieder zurück. Die könnten mir ja abhanden kommen! Ausserdem, wenn ich mich richtig gut benehme, dann darf ich vielleicht bleiben?

Also , es ist mal wieder, wie so oft im Leben, alles anders gelaufen wie geplant!

  • Ich wollte mal ein gutes Werk tun und einen armen Hund als Pflegehund aufnehmen, ihn aufpäppeln und dann in gute Hände abgeben.
  • meine Eltern, die unseren Hund nehmen, wenn wir mal keine Zeit haben, haben klar gesagt, dass sie keinesfalls einen zweiten Hund zu sich nehmen, nicht einmal für ein paar Stunden. Wir müssen dann eben sehen wohin mit den Hunden wenn wir keine Zeit haben
  • Wenn ich je einen zweiten Hund nehmen würde, dann von klein auf und vorher genau überlegen welche Rasse. Auf jeden Fall einen Hund mit Rute!
  • Ich habe bei Ihnen einen Hund ausgesucht, der mir sehr gut gefallen hat, und was war: es kam der falsche Hund!!!!

Es kam so:

Meine Eltern waren eine Woche mit uns in der Schweiz und haben sich hoffnungslos in Bonnie verliebt. Vorallem mein Vater, der strickt gegen einen Pflegehund war. Als wir am Samstag aus dem Urlaub zurück kamen sagten Sie uns klipp und klar, dass wir Bonnie auf keinen Fall hergeben dürften! In fremde Hände, wo man womöglich diesem tollen, sensiblen Hund nicht gerecht werden könnte! Ausserdem kann sie es nirgends so gut haben wie hier!!! Und natürlich nehmen sie auch sehr gerne beide Hunde, wenn wir keine Zeit haben, kein Problem!

Mein Mann liebte Bonnie eigentlich fast vom ersten Tag an und war immer sehr zurückhaltend, wenn es darum ging darüber nachzudenken, Bonnie irgendwann evtl. in die Vermittlung zu geben.

Unsere Tochter liebt sie.

Unsere Katze auch.

Unsere Hündin Layla auch.

Und ich liebe sie auch, obwohl sie kein Welpe ist, keine Rute hat und auch noch der falsche Hund war! Es hat halt sollen sein!

Also zusammengefasst: Wir wollen sie behalten!!!!!

Gooding
Paypal
Wer ist Online
7 Besucher online
5 Gäste, 2 Bots, 0 Mitglied(er)