Ein Leben für den Tierschutz.

Aktuelle Vermittlungen

Cayetana

Verfügbar Bretonen-in-Not / Cayetana- Luise
Cayetan wurde im Refugio abgegeben.  Ihre Besitzer waren  ein älteres Ehepaar, das sich entschieden hat, einen Hund für ihre zwei Enkelkinder zu nehmen Deshalb hat Cayetana zwei Namen Cayetana ist also nicht für die Jagd ausgebildet, aber auch kein Familienhund, da sie draußen im Garten leben musste.  Wahrscheinlich wurde ihr viel Zeit für sich selbst überlassen. Ziemlich schnell hat sich Cayetana an das Tierheimleben gewöhnt. Sie ist sozial mit Seelenverwandten, konzentriert sich aber definitiv mehr auf Menschen. Sie bemerken, dass sie als einziger Hund in der Familie lebte. Sie mag Aufmerksamkeit und Körperkontakt Sie ist treu, freundlich, anhänglich und gelassen. Sie passt für Hundeanfänger. Sie verhält sich katzentolerant.
Cayetana hat eine Schilddrüsenunterfunktion und muss dafür eine Tablette nehmen. Eine Tablette kostet 0,17 €.
Update: Cayetana ist in Deutschland auf einer Pflegestelle. Sie ist sehr menschenbezogen und munter und lustig und verträgt sich mit den anderen Hunden prima.
Sie kann dort bescuhen werden.

Cayetana helfen Ich will Cayetana ein neues Zuhause geben. Cayetana ein neues Zuhause geben. E-Mail Telefon

Rasse
Epagneul Breton

Geburtsdatum
Juli 2020

Geschlecht
Weiblich

Herkunft
Spanien

Aufenthalt
Deutschland- PLZ 77740

Größe
48 cm

Gewicht
16 kg

Verträglichkeit
verträglich mit Artgenossen

Mittelmeerkrankheiten
negativ getestet

Galerie