Ein Leben für den Tierschutz.

Aktuelle Vermittlungen

Valentin

Reserviert Der kleine Bretone wurde vom Auto angefahren und lag an der Straße… Glücklicherweise ist er in der Obhut von Rafael und seinem Team. Er hat starke Schmerzen, denn sein Oberschenkel hat sich aus der Hüftpfanne gelöst. Bei einem Spezialisten wurde dieser wieder zurück geschoben und fixiert mit einem Verband. Nun muss das so halten, ansonsten muss er operiert werden.

Wer kann bei den hohen Kosten helfen? Spenden bitte direkt an Mastines en la calle im Originalpost oder an uns und wir leiten es weiter.

Wir halten euch auf dem Laufenden...

Update: Valentin ist an der Hüfte operiert worden, damit der Knochen in der Hüftpfanne fixiert wird. Er hat aber auch noch ein Problem an der rechten Vorderpfote- die kann er nicht richtig belasten. Somit liegt mehr Gewicht auf der Hinterhand. Wir hoffen, dass alles hält.

Update: 30.3.22
Valentin ist weiterhin in seiner Hüfte stabil . Er ist eine wahre Schönheit .
Aber seine Pfote vorne macht uns noch Sorge- er belastet sie nicht richtig und dadurch schleift sie auf dem Boden und bekommt diese Wunden. Durch die Schiene und einen Verband bekommt er Halt und kann die Pfote schützen.
Valentin kommt Mitte April auf eine Pflegestelle nach Hamburg .
Dort werden wir weiter untersuchen.

Valentin helfen Ich will Valentin ein neues Zuhause geben. Valentin ein neues Zuhause geben. E-Mail Telefon

Rasse
Epagneul Breton

Geschlecht
Männlich

Herkunft
Spanien

Aufenthalt
Spanien

Galerie